Bürgermeister Rudolf Jelinek besuchte die Abschlussfeier an der Universität Duisburg-Essen (Foto: Siham Lakehal)

Essen. Am Donnerstag (4.7.) fand die 45. Abschlussfeier des Förderunterrichts für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund der Universität Duisburg- Essen, Campus Essen statt.

Bürgermeister Rudolf Jelinek nahm ebenfalls an den Feierlichkeiten teil.

Auch in diesem Jahr erwarben wieder viele Schülerinnen und Schüler die Allgemeine Hochschulreife bzw. die Fachhochschulreife. Diese Abschlüsse und alle weiteren erworbenen Schulabschlüsse der Schülerinnen und Schüler wurden gebührend gefeiert.

Beitrag drucken
Anzeigen