(Foto: Zoo Duisburg)
Anzeige

Duisburg. Fitness für Körper und Geist

Heunetze für Elefanten, Knabberäste für Giraffen oder mit Zebramist gefüllte Duftsäcke für Löwen, Tiger und Co.. Um die Tiere im Zoo Duisburg auf Trab zu halten, lassen sich die Tierpfleger des Zoos immer wieder etwas Neues einfallen.

Im Zoo simulieren die Tierpfleger die aufwändige Suche nach Nahrung, welche die Tiere im Freiland täglich bewerkstelligen müssen. Welche kniffeligen Aufgaben sich die Zoomitarbeiter für ihre Schützlinge ausdenken, erfahren interessierte Besucher bei der Themenführung „Tierbeschäftigung im Zoo“. Im Rahmen der Führung können die Teilnehmer den Einsatz von Beschäftigungsmaterial exemplarisch bei einer Tierart live beobachten.

Los geht es am 16.06.2019 um 12.00 und 14.00 Uhr am Haupteingang. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei, lediglich der Zooeintritt ist zu entrichten. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 14.06.2019 / 15 Uhr unter limpinsel@zoo-duisburg.de erforderlich.

Beitrag drucken
Anzeigen