Screenshot vom 11.06.2019
Anzeige

Mülheim. “Wegen Krankheit des OB’s fällt das Bürgergespräch heute leider aus”, war die kurze in rot geschriebene Mailnachricht heute Mittag vom Pressesprecher Volker Wiebels. OB Scholten hatte eigentlich für heute 17 Uhr zu einem weiteren Bürgergespräch an den Ringlokschuppen eingeladen.

Mehr Informationen gab Oberbürgermeister Ulrich Scholten selbst auf seinem Facebook-Account bekannt. Aus gesundheitlichen Gründen könne er in den nächsten zwei Wochen nicht an Sitzungen und Terminen teilnehmen. “Seit ca. 14 Tagen bin ich mit Kreislauf- und Blutdruckproblemen in ärztlicher Behandlung. In dieser Zeit habe ich versucht einige Termine wahrzunehmen”, erklärt Scholten. Auf Anraten seines behandelnden Arztes muss dieses jedoch in den nächsten Tagen unterbleiben. “Ich hoffe am 24.06. wieder “An Deck” zu sein und bitte um Ihr Verständnis”, teilt der Oberbürgermeister abschließend optimistisch mit.

Beitrag drucken
Anzeigen