(Fotos: Polizei)
Anzeige

Oberhausen. Eine 24jährige Frau ist Ende letzten Jahre (23.9.2018) im Nachtexpress in Oberhausen bestohlen worden. Jetzt kann die Polizei mit einem richterlichen Beschluss nach der mutmaßlichen Täterin fahnden. Hinweise bitte an das Kommissariat 22 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Die junge Frau fuhr ab Haltestelle Heinrich-Böll-Gesamtschule in Fahrtrichtung Marktplatz Schmachtendorf. Die junge Frau berichtete, dass sie zwischen 07:00 Uhr und 08:00 Uhr wohl eingeschlafen sei. Als sie circa 40 Minuten später im Bus wach wurde, fehlte ihr Mobiltelefon und Bargeld aus ihrer Handtasche. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen