Lisa Denise Neuhausmann (Foto: privat)
Anzeige

Moers. Neues Jahr, neue Vorsätze! Und die wurden bei den Jusos Moers schon Mitte Januar in Angriff genommen: Es stand die Jahreshauptversammlung und damit die Wahl eines neuen Vorstandes an. Was von der Altpartei verlangt wird, können die Jungsozialist*innen nämlich schon lange: der neue Vorstand ist weiblicher, jünger und bunt gemischt.

So wurde Lisa Denise Neuhausmann zur neuen Vorsitzenden gewählt und Özlem Simsek nach 2 Jahren als Vorsitzende verabschiedet. “Wir freuen uns auf die neuen Herausforderungen”, sagte die neue Vorsitzende noch am Abend der Wahl. Wer mitmachen möchte ist natürlich herzlich willkommen und kann die Jugend der Sozialdemokraten entweder über jusosmoers@web.de oder über die Facebookseite ‚Jusos Moers‘ kontaktieren.

Beitrag drucken
Anzeigen