Anzeige
(Foto: Kreispolizeibehörde Wesel)

Moers. Wie berichtet, betrat am Freitag (06.05.) gegen 08.00 Uhr ein bislang unbekannter Mann eine Tankstelle an der Krefelder Straße, bedrohte die Kassiererin mit einem Messer und forderte Bargeld. Nachdem er dieses erhalten hatte, flüchtete er mit der Beute zu Fuß in Richtung Weyerstraße. Da die Ermittlungen bislang nicht zur Auffindung des Täters führten, veröffentlicht die Polizei nun ein Bild des Täters.

Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben zu ihm machen?

Der Täter wird wie folgt beschrieben: 40 – 45 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftige Statur mit deutlichem Bauchansatz, osteuropäisches Aussehen, sehr kurz geschnittene, braune Haare , trug eine blaue Jeans, ein weißes T-Shirt und eine schwarze Daunenjacke.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0. (ots)

 

Aktuell 12. Mai 2016 // 15.08 Uhr: Tankstellenräuber stellte sich nach Fahndungsdruck durch Veröffentlichung des Tatfotos

http://www.lokalklick.eu/index.php/ort/23-kreis-wesel/2018-tankstellenraeuber-stellte-sich-nach-fahndungsdruck-durch-veroeffentlichung-des-tatfotos

 

Beitrag drucken
Anzeigen